Fehlerblog | Aktuelle Änderungen | Suchen:

Login

Willkommen am Segelflugzentrum!

Aktuelles

20141124 Windenstartstrecke

Erfolgreiche Winden Saison in Königsdorf Mo, 24. Nov 2014

Über 6000 ökologische Windenstarts im lautlosen Segelflug. Inzwischen in der elften Flugsaison werden die Königsdorfer Segelflieger dem Umweltanspruch durch den Einsatz modernster Technologie im Startbetrieb mit einer Elektrowinde und Kunststoffseilen gerecht. Die Anzahl der Windenstarts ist im Verhältnis zu den Flugzeug Schleppstarts seit Jahren im Vormarsch.


Zu weiteren aktuellen Artikeln

Das Segelflugzentrum Königsdorf

Das Segelflugzentrum Königsdorf wird von den sechs am Flugplatz beheimateten Vereinen betrieben. Es ist ein europaweit einzigartiger Ausgangspunkt für Streckenflüge in den Alpen. Rekord-Dreiecksflüge von mehr als 1000km wurden von hier aus geflogen. Flughöhen von 4000m und mehr über den Gletschern des Alpenhauptkamms sind an guten Thermiktagen keine Seltenheit. Hier sind ca. 70 Segelflugzeuge, 7 Schleppmaschinen und 8 Motorsegler stationiert. Darüber hinaus gibt es noch zwei Schleppwinden, eine davon ist rein elektrisch betrieben. Windenstarts sind besonders für die Schulung eine sehr kostengünstige und auch umweltverträgliche Möglichkeit, um mit einem Segelflugzeug in die Luft zu kommen.

Kontakt | Impressum | © 2009 Segelflugzentrum Königsdorf